18. November 2009

Bericht von der Krankenstation.....

Ach ihr Lieben, im Moment gibt es Blog-technisch nichts Neues von mir!!! Meine Kinder hatten letzte Woche einen Magen-Darm-Virus und bei meinem Mann haben die Ärzte einen Verdacht auf Diabetes diagnostiziert. Sein Blutzucker war ungewöhnlich hoch!!! Ich renne nur noch von Arzt zu Arzt. Da Sean aber keine offensichtlichen Symptome für Diabetes, wie viel trinken, nachts auf Toiletten gehen u.s.w. aufweist, müssen extra Untersuchungen gemacht werden!! Ich halte Euch auf dem Laufenden. Tausend tausend Dank auch für Eure allerliebsten Kommentare, ich freu mich immer riesig über jede einzelne!!! Auch habe ich gesehen, dass ihr schon alle so herrlich für Weihnachten dekoriert habt.... ich will auch!!! Aber alles andere geht jetzt nun mal vor!!!! Ich drück Euch alle ganz lieb und melde mich bald wieder.) Eure *Marie*

Kommentare:

Kaylovesvintage hat gesagt…

Marie, we wish you all the best
and I will send you a parcel this
week
miss you

Gabi hat gesagt…

... ich drück´ Euch ganz ganz feste die Daumen, dass alles gut wird.
Liebste Grüße Gabi

Ich bin Svenja hat gesagt…

Ach "Männo"...ich drück Euch mal auf diesem Wege ganz doll...!!!

Gute Besserungswünsche schicke ich Euch dann auch mal mit!
Ich habe auch noch nicht begonnen mit dem dekorieren, aber bei mir fällt es in diesem Jahr ja eh ein bißchen spärlicher aus...wir haben ja schon 60 Kartons gepackt...obwohl der Umzug erst ab Februar stattfinden wird...naja...gute Vorbereitung ist alles...;O)

Viele liebe Grüße, Svenja

Die Sternchen sind herzallerliebst...ich hab schon öfter Schneeflocken, Sterne, Pünktchen...etc...gesehen...wie macht man das bloß???

Katarina hat gesagt…

I tried to understand what you here writing here and i understand that your kids has been sick and you husband have got diabetes? If so,I wich you all the best and send you a big KISS to you and your family.

Micha hat gesagt…

Hallo Marie, das hört sich ja alles nicht so toll an. Ich drück mal die Daumen das alles gut geht und sich der Verdacht nicht bestätigt.
LG Micha

Min-Hus hat gesagt…

Liebe Marie,
...das tut mir aber leid,hoffe das sich alles zum guten wendet.Wünsche Dir viel Kraft,es kann nur besser werden.
Liebe Grüße sendet Dir
Anja

Meine Engel hat gesagt…

Das hört sich nicht gut an ... ich drück Euch die Däumchen, daß bald alles wieder gut wird.

GLG Heike

LARISSA hat gesagt…

Liebe Marie,
ich hoffe, Deine Kinder sind wieder fit und Dein Mann hat nichts wirklich ernsthaftes *Daumenganzfestedrück*!
Dir wünsche ich gutes Durchhaltevermögen und immer mal ein bißchen Zeit für Dich...
Ganz liebe Grüße von Larissa

Jeannette hat gesagt…

Oh...da kannst du dir fast ein Schwesteranzug anziehen.
Hoffentlich hat dein Mann kein Diabetes und ist grund der hohen Blutzucker unschuldiger. Ich drück ihm die Daumen.
Liebe Grüsse und wunsche euch das alle bald wieder gesund sind!
♥ Jeannette

Dans på roser hat gesagt…

Kjære Marie.
Trist å lese...
Jeg sender dere mine beste ønsker og bønner.

Klem

andrella hat gesagt…

Liebe *Marie*,
ich drück dich auch ganz doll und denk an Dich!!!! Ich schick euch Gute Besserungswünsche und dir eine dicke Portion Power!!!
allerliebste andrellagrüße

fräulein klein hat gesagt…

Ich wünsche Euch alles gute und vorallem gute Besserung!
Bei uns hier ist auch alles schon seit 3 Wochen ständig krank!
Ich drück Euch die Daumen!
Alles Liebe ,Yvonne

miss biggi hat gesagt…

Gute Besserung den KRANKEN!
♥-lichst
biggi

linababe hat gesagt…

oh jeh! das hört sich ja alles nicht gut an!
ich drücke die däumchen auch ganz dolle!

liebe grüße, lina

Nadine von herz-allerliebst.de hat gesagt…

Liebe Marie,
ach Mensch, das hört sich ja nicht so gut an. Ich hoffe, dass es deinen Kindern wieder besser geht und drücke ganz fest die Daumen, dass sich der Verdacht bei deinem Mann nicht bestätigt.

Alles Liebe, Nadine
herz-allerliebst.de

Deko Flair hat gesagt…

Oh je lass Dich mal ordentlich drücken. Magen Darm Virus ist echt fies und das mit Deinem Mann tut mir leid. Ich hoffe das sich der Verdacht nicht bestätigt. GLG sabrina

Conny hat gesagt…

Liebe Marie,
da kann ich nur die Daumen drücken, dass alle schnell wieder gesund sind, vor allem, dass sich bei Deinem Mann kein Diabetes herausstellt! Bei meiner Mutter geht der Blutzucker durch Stress bzw. psychischer Belastung hoch (da gab's einiges in den letzten Jahren) und sie hat dennoch kein Diabetes. Es wird halt im Auge behalten. Vielleicht ist es bei Deinem Mann ähnlich?

Lieben Gruß + alles Gute
Conny

ich mach mir die welt hat gesagt…

Hallo
(noch) unbekannterweise auch von mir die besten Wünsche!!!!!!!!!
Muss trotzdem noch sagen, Dein Blog ist toll, lese schon ne Weile mit:-)
Herzlich
Meret

mamas kram hat gesagt…

Oh, liebe Marie, ich wünsche euch allen von Herzen gute Besserung und drücke euch die Daumen, dass sich alles zum Guten wendet!
Liebe Grüsse
Doris

Schwedenherz hat gesagt…

Hallo Marie!
Von mir erstmal auch gute Besserung für Deine gesamte Family und dann....ist das schön auf Deine Seite zu kommen und plötzlich diese Musik zu hören *träum*! Das ist mein absoluter Lieblingsfilm in der Weihnachtszeit. Wo bekommt man denn das Lied her?
Ganz liebe Grüße
Simone

Annerose hat gesagt…

Alles Gute für deinen Mann. Kopf hoch, es wird auch wieder anders.
Liebe Grüße Annerose

maren hat gesagt…

Oje, ich hab auch grad einen kranken Helden hier bei mir... also schicke ich mal Leidensgenossinnengrüße in die Ferne zu Dir...!
Alles Gute und gute Besserung deiner familie, liebe Grüße, maren

Bianca hat gesagt…

Ach herje, alles Gute auch von mir. Herzlichst die Bianca

die.sennerin hat gesagt…

liebe marie,
meine oma hat früher immer gesagt:
"und wenn du glaubst es geht nicht mehr, kommt irgendwo ein lichtlein her"
und lichtlein wird es jetzt in der beginnenden vorweihnachtszeit reichlich geben. eines ist ganz bestimmt für dich/euch dabei.
alles liebe und gute für dich und deine familie!
du kennst mich (noch nicht) aber ich verfolge deinen wunderschönen blog schon ziemlich lange.
und ich habe auch überhaupt noch nicht weihnachtlich dekoriert. das drumherum passt einfach noch nicht. allein die witterung vermiest es einem, 14 grad hat es heute bei uns gegeben. verrückt. aber mein töchterchen ist schon ganz ungeduldig...

liebste grüße aus der mitte deutschlands
andrea

jane`s hat gesagt…

Hallo Marie,

auch ich wünsche Euch so ein "Lichtlein" !

GlG Jane

Sunday Roses hat gesagt…

...oh weh, das hört sich nicht gut an. Ich will dir keine Angst machen, was deinen Mann betrifft. Vielleicht zeigt er deshalb keine Symptome, weil sich der Diabetes noch im Anfangsstadium befindet. Durst und häufiges Wasserlassen sind die "letzten" Anzeichen. So war es zumindest bei meiner Tochter. Ich drück euch die Daumen, dass es eine harmlose Ursache hat...gute Besserung auch für deine Kinder!
Liebe Grüße
Beate

VictoriaArt hat gesagt…

Hoffentlich geht das ales bald vorbei ohne tiefe Spuren zu hinterlassen. Gute Besserung!
Wuensche Dir und deinen Lieben eine schoene und stressarme Vorweihnachtszeit!

XX
V.

Nadine von herz-allerliebst.de hat gesagt…

Liebe Marie,
ich hoffe, dass es euch wieder besser geht und wünsche dir einen schönen ersten Advent.

Liebe Grüße, Nadine
herz-allerliebst.de

Die Schaubude hat gesagt…

...ja das mache ich dieses Jahr zum ersten mal mit dem Fröbelsternfalten...und ich liebe sie auch so sehr ..sie kommen an unseren Tannenbaum ;) lg Tanja deine neue Variante sieht auch Spitze aus ;)lg Tanja

uschi hat gesagt…

liebe marie,

wie macht man den bitte diese tollen sterne ?

lg, uschi