13. Dezember 2011

heute.....

 knips, knips....




Der Dezember saust nur so vorbei........ zum Glück sind schon alle Geschenke verpackt! Nur noch Kleinigkeiten müssen besorgt werden, aber dann ist alles fertig. yes! Ach ne, Karten müssen noch geschrieben werden, aber das mach ich am Wochenende.
Zum Thema Schal für den Gatten....... mehr als die Hälfte is done.....Aber..... die Muse, die liebe Muse zum weitermachen ist momentan ausgeflogen. Ich halte Euch auf dem Laufendem;)

Jetzt back ich Stollen......den hat sich die Große gewünscht.

Bis demnächst
*Marie*

6. Dezember 2011

Nikolaus Tag........








Ich wünsch Euch allen einen ganz gemütlichen Nikolaus-Tag*...........

Naja ob die Große soooo artig war?!.......und der Kleine erst *lol*

was soll´s......ich glaub wir Eltern sind das Jahr über auch nicht immer gerecht und fair zu unseren Kids! Schnell ist mal was gesagt was man eigentlich nicht wollte oder man hat einfach mal nicht richtig hingehört, weil man etwas gestresst war......... und es wird einem trotzdem von den Kindern verziehen ....... Ich denke, Herr Nikolaus drückt auch bei den * kleinen Menschenkindern* mal ein Auge zu!.......oder zwei;)

That´s life und so soll es ja auch sein....... wir haben ja alle noch sooooo viel zu lernen:)

Genießt den Zaubertag
*Marie*

5. Dezember 2011

lecker Plätzchen......




*Yummy-Freunde*................... ganz in Ruhe am Wochenende gebacken! Nicht ganz sooooo exakt, was aber auch absolut egal ist. Lecker solln se ja sein und nicht in der Vitrine ausgestellt werden;)

Das Rezept ist aus einem uralten Brigitte Extra-Heftchen......... aber es gibt ja unzählige *Schachbrett-Plätzchen* oder *Schwarz-Weiss Gebäck* Rezepte in diversen Backbüchern oder im Netz.

Was backt ihr denn noch so?!

Bis bald
*Marie*

4. Dezember 2011

2. Adventssonntag



Gerade noch rechtzeitig ist der Adventskalender für die Große fertig geworden. Jakob wollte unbedingt seinen alten wieder haben * die Stiefelchen und Handschuhe  von Käthe Kruse. Zusammen an einer Filzschnur hängen sie nun im Esszimmer......... 


Dieses Jahr ist es bei uns etwas rustikaler..... Jakob, der Kleinste wollte es gemütlicher.....nicht immer  nur dieses *weiss, weiss, weiss * meinte er........und recht hat er...  Also hab ich diesmal Strohsterne, Bienenwachskerzen und die wunderschönen Ostheimer Figuren zur Adventsdeko verwendet, ganz schlicht mehr brauchen wir dieses Jahr gar nicht;)





Der darf natürlich nicht fehlen...... mein Lieblings mini Weihnachtsmann von Hedwig Bollhagen ,steht wie jedes Jahr zur Weihnachtszeit, auf dem Esstisch oder im Geschirrschrank. 



So jetzt mach ich schnell noch Mittagessen, um dann am Nachmittag mit dem kleinsten Plätzchen zu backen. Die Große muss ihr verwüstetes Teeny-Zimmer aufräumen..... ein bisschen Teig lässt die Rabenmutter ihr aber zum naschen übrig;)

Ansonsten bin ich am stricken..... der Mann hat sich einen langen Schal zu Weihnachten gewünscht........ naja ob der noch fertig wird......ich weiss es wirklich nicht:(

Habt alle eine gemütliche Zeit.....

See you *Marie*

23. November 2011




Ein bisschen weihnachtlich ist es am Wochenende bei uns geworden. Ich habe sämtliche Kisten ausgekramt, Sterne an die Fenster gehängt und Baumschmuck, der über die Jahre gelitten hat, repariert. Die alten Wunschzettel der Kinder, die ja eigentlich jedes Jahr der Nikolaus einsteckt...... habe ich aus meiner Briefe-Kiste geholt und wie jedes Jahr durchgelesen. Ach die sind einfach so schön, so viel Mühe, hoffen und Vorfreude stecken in jedem einzelnen...... und wie schnell die Kinder groß werden.........ja da werde ich ganz wehmütig und sentimental und erinnere mich an meine eigene  wunderbare Kinder-Weihnacht..... dieser magische Duft der Lebkuchengewürze, das Christkind das man immer im Keller arbeiten hörte, der Christbaum der so unglaublich schön funkelte und der Kaufladen der mit Mokkabohnen, in Silberpapier eingewickelte Schokoladen-Sardinen, Liebesperlen und Puffreis gefüllt war.........was klopfte mein Herz!

Ach ja... hier ist es ziemlich ruhig im Haus, die Große ist seit 3 Tagen im Theater-Camp und wir werden, welch ein Segen, vom Gedudel der Top 10 Charts verschont:)
Der Kleinste bastelt schon emsig neue Sterne und die Weihnachtsbücher die im Esszimmer in einem Korb stehen, haben Jakob und ich auch schon begutachtet. Ich liebe diese Zeit. Jetzt wo es am Morgen noch so finster ist und einem bei Kerzenschein der morgendliche Kaffee noch besser schmeckt.....

Euch geht es gewiss genauso:)....... Ich lass mich einfach nicht stressen und werde mit den Kindern am Freitag ganz genüsslich bei Weihnachtsmusik und Kerzenschein das Backen der Lebkuchen anfangen.......

Ach ja die Adventskalender muss ich auch noch vorbereiten...... aber Eile mit Weile;)

16. November 2011

Für dich:)


foto via Pinterest......



Ich freue mich auf heute Nachmittag..... und knutsch dich aus der Ferne!!! Dein Schwesterle*

31. Oktober 2011

Happy Halloween.......

                                     *schnell noch geknipst bevor die Meute kam*


Happy Happy Halloween....... Euch allen da draußen!

An diesem Wochenende wurde bei uns lautstark gefeiert. Obwohl heute erst Gruselnacht ist...egal

6 aufgetakelte mit Kunstblut verschmierte und mit plastiknägeln verzierte  Vampierdamen.......und 3 Zombie Herren mit Brech-grünen Gesichtern fegten bis zur Geisterstunde in unserem Hause herum:)........herrlich!

wir lieben diesen Tag....... Kürbisse aushöhlen, schaurig ekeliges Essen zu zubereiten und  bei Dunkelheit und Gruseldeko Geistergeschichten erzählen. Wir stellen auch immer eine kleine Schüssel mit Milch für die Feen, Kobolde und anderen Plagegeistern vor die Haustür, um im kommenden Jahr von ihnen nicht belästigt zu werden.....( leer ist diese am Morgen immer....... könnte aber vielleicht auch an unseren  Katern liegen lol)

Ich wünsch Euch einen schaurig schönen Tag!

*Marie*

6. Oktober 2011

Yummy ....yummy!


Heute Morgen........ Regen, Wind und Blätter toben draußen....brrrrr!








Dafür gab´s Kekse......lecker Butter-Kinderkekse

ihr braucht nur:

600g Bio Dinkel-Vollkornmehl
200g Puderzucker
400g Bio Butter (in kleine Stücken geschnitten)
2 Eigelb von glücklichen Hühnern
1  Bio Vanilleschote

Vermengt alles der Reihe nach, knetet knetet knetet was Eure Arme hergeben und legt den Teig zu einer Rolle oder Kugel gerollt und in Butterbrotpapier verpackt, für 1-2 Std in den Kühlschrank.
Danach auf ein wenig Mehl 0,5 cm ausrollen ( das Nudelholz bemehlt auch etwas sonst bleibt der Teig daran hängen) und nach Lust und Laune ausstechen.

Wer Lust hat isst sie gebacken pur ohne *Dekozeugs* oder bestreicht sie vor dem Backen mit Eigelb ....... und bestreuselt sie dann..... oder tut Nüsse, Rosinen oder Hagelzucker drauf.
Das bleibt euch überlassen. Ich esse sie gern mit Rosinen bestrichen mit Eigelb..mmmmh

Jetzt alles auf ein Blech und bei vorgeheizten 180 Grad (Umluft) backen bis sie goldgelb sind. Etwa 7-10 Min, dass kann aber je nach dicke der Kekse variieren. Probiert es einfach aus und schaut immer mal in den Ofen:)

Abkühlen lassen und knuspern!!!!!!

liebe Grüße *Marie*

23. September 2011

was für Wochen!







den Klappstuhl habe ich aus dem Müll gerettet....... nach dem Flohmarkt sollte der wohl nicht mehr mitgenommen werden. Glück für uns!




*Viel hat man von mir ja nicht gehört, aber ich bin irgendwie die ganze Zeit am rumsausen!

Die letzten 2 Woche waren vollgestopft mit Geburtstagen, einem Elternabend, Handwerkern im Haus und Garten, Streichen des Eingangsbereiches, stricken, Stricken, Stricken, Kindern zum Spielen da, einem kaputten Auto, das immer noch in der Werkstatt steht ( Das arme Reh hat es leider nicht überlebt, unser Kühler aber auch nicht:(  ), Kastanien sammeln und mit dem Söhnchen basteln...... u.s.w  ich könnt immer weiter aufzählen.

Aber ihr kennt das ja, da gibt es Tage und Wochen, da ist nischt los, rein gar nischt..........und dann kommt mit einem Schlag alles auf einmal, herrlich;)

Aber jetzt ist erstmal Wochenende........

Ich werde meiner Schwester beim ausrichten des Kindergeburtstages helfen und auch die Scheune werde ich aufräumen lassen......ja lassen.... MANN kann ja auch seinen Beitrag leisten*lol*

Bilder gibt es im Moment kaum neue,.... das aufladegerät der Akkus funktioniert nicht mehr und Normalo Batterien sind hier im Hause Mangelwahre...bäähh

Passt auf euch auf und freut euch aufs Wochenende;)

*Marie*

9. September 2011

weekend



Euch allen ein wundervolles Wochenende........

Wir gehen zum Schul-Sommerfest und versorgen die Leute mit Kaffee und Kuchen........Aber ab 19 Uhr liegen ich mit meinem Strickzeug auf dem Sofa.... dann wird relaxt:)
See you
*Marie*

7. September 2011

Drachenfest auf Rømø


Windhosen und bunte Fahnen


Octopusse und Windräder


Vater versucht auch mal sein *DrachensteigenlassenGlück*



Alle hätte ich eh nie aufs Bild bekommen.......... hier nur ein winziger Teil.



Drachenfest auf Rømø..... wir waren auch da:)
Tolles Wetter, wenn auch am Morgen noch sehr diesig.......
Hunderte Drachen, super nette Menschen, im Wasser plantschen, Eis für die Kinder und lecker Kaffee für uns Erwachsene....... einfach ein toller Tag!

Dafür heute Regen, Regen, Regen....... egal, ich bin mental noch auf Rømø und genieße die Meeresbriese und lausche den Möwen!

27. August 2011

Ein bisschen Farbe braucht der Mensch.......



Mein neues  Strickprojekt...... ein Wellenreiter gefunden auf Raverly und auch hier  .
Super easy auf dem Sofa mit laufendem Fernseher-Gedudel zu sticken :).......
aber natürlich auch bei meditativer Hintergrundmusik, im Park, im Wartezimmer, im Bus oder Bahn........oder wo ihr Euch sonst noch so Eurer Strick-Sucht hingebt *lol*
Die Farbverläufe sind wie bei allen Noro´s wunder, wunderschön.......

Material: Noro Silk Garden Nr. 265
Nadelstärke : 5
Gekauft bei Wollsucht.de

19. August 2011

Glas



*Glas  fasziniert mich, ich könnte es ewig in die Sonne halten und durchschauen....... das neuste design jedoch muss es nicht haben, super teuer oder extravagant geschliffen auch nicht und blitz-blank sollte es schon gar nicht sein ......nö, nö......  aber der Zahn der Zeit könnte schon ein wenig daran genagt haben! Und wenn es einen dann vielleicht noch selbst gefunden hat, wie z.B angeschwemmtes Glas am Strand oder alte Flaschen vom Flohmarkt oder von der *Müllkippe*...... dann faszinieren mich diese geheimnisvollen Langhälse oder Scherben-Dinger schon ungemein! ....keine Ahnung warum.
Aber So geht es mir aber auch mit Murmeln oder Heil- Ederlsteinen durch die man hindurch schauen kann......


Doch diese Leidenschaft scheinen wohl viele zu teilen..... hier auf dem Foto,  seht ihr ein Gewächshaus für Seerosen. Ringsherum an den langen Wänden standen auf Brettern, die unterschiedlichsten Flaschen!!!
Durch das mehrfarbige Licht, dass durch die Sonnenstrahlen entstand, sah jede Ecke des Gewächshauses anders aus...... und dazu kamen noch die herrlichen Seerosen.......  erstaunlich, dass so was simples wie diese unzähligen Flaschen, eine so faszinierende Wirkung haben können.....

I love life*

Ein schönes Wochenende  Euch allen....*Marie*

15. August 2011

Dinge die einen bewegen......




*Dieses Bild hat mich total fasziniert...........mal was anderes als Graffiti!

an die Wand des Erlanger Stadt-Theaters gepinselt....... So einen Enkel will ich auch mal haben!

11. August 2011

Hallo mich gibt es noch:)

* Stein-Buddha...... geknipst im Botanischen-Garten Erlangen*

Ja, ja meine Damen mich gibt es noch.....6 Wochen habe ich mal ganz bewusst den PC so gut es ging gemieden....... es wurde lange schlafen, viele kleinere und größere Ausflüge gemacht, Verwandte besucht, mit dem Zug gefahren, Museen besucht, exotisches Essen gekocht, gefaulenzt, die wenige Sonne genossen, Tretboot gefahren, Kuchen gebacken, im Städtchen gebummelt, Fotos geschossen, am Hafen gesessen, Eis gegessen, Johannisbeeren gezupft und Gemüse aus dem Garten vertilgt........ach einfach die Sommerferien genossen!!!

Jetzt kehrt hier wieder der Alltag ein, ab heute sind die Kids wieder in der Schule. Jetzt freuen sie sich wieder auf ihre Freunde und auf das kommende Schuljahr.... bin mal gespannt wie lange das anhält*lol.

Ich freu mich auf euch und muss mich erst mal wieder durch die vielen blogs lesen.......

Für alle diejenigen unter Euch die noch Ferien mit oder ohne Sonnenschein haben, genießt die Zeit!!! Hier bei mir meint man ja schon fast es sei Herbst! Blätter fallen, der Wind stürmt und es ist richtig ungemütlich kalt:( aber was soll´s......

See you *Marie*

23. Juni 2011

Bin wieder mal am stricken....... diesmal das hier...... eine total niedliche kleine Baby-Weste von Nikol Lohr von The Thrifty Knitter. Auch auf raverly kann man unter den Namen *pebble* wunderschöne Ausführungen finden.
See you *Marie*

21. Juni 2011






Zarte, weiße Wölkchen auf Stein gemalt...... von meinem Sohn. Geschenkt an einem nicht endenden, grauen Regentag!
Wenn die Seele tanzt.....verpufft schlechte Laune in Millionen kleine Glitzersternchen!
Danke Jakob:)

17. Juni 2011



Aller Anfang ist schwer und als *Strick-Neuling* meint man ja immer* das schaff ich bestimmt nicht!!!! Und jedes fertig gestrickte Teilchen grenzt da ja fast einem kleinem Wunder!!!!!
Aber mit viel positiver Energie und einer schon fertigen Hose vor dem inneren Auge hat es tatsächlich geklappt........ Fazit an mich: Man Marie mach dich nicht immer so klein, sondern trau dir mehr zu!!!



Material: 150g Drops Delight Fb: Nr. 07

See you
*Marie*

16. Juni 2011



Kuschliges ist letzte Woche entstanden..... aus dem Buch * Spielzeug von Eltern selbstgemacht* Arbeitsmaterial aus dem Waldorfkindergärten Heft1.
Ich habe die Maschenzahl einfach verdoppelt und statt einem kleinem stehenden Lamm ist ein 3 mal so großes, schlafendes Lamm herausgekommen.
Eine Farbexplosion vom letzten Geburtstag habe ich auch noch auf dem Esstisch stehen! Ich liebe Päonien:)
Ansonsten beobachte ich die Regentropfen die an das Fenster prasseln......... ein bisschen trüb meine Stimmung aber bald ist ja Wochenende:)

See you *Marie*

6. Juni 2011

So was 10 Jahre!!!! Wo ist nur die Zeit hin......... bald spuckt er mir auf den Kopf :)


Meine Flohmarkt-Ausbeute.......ich bin ja sonst nicht so, aber diesmal muss ich Euch einfach mal zeigen, was die Leute so los werden wollten! Ostheimer-Figuren!!!!! Je 8 Euro haben die Heiligen 3 Könige gekostet, und der Rest je 5 Euro..... Ok ist immer noch ne schöne Summe, aber wenn man die Figuren neu kauft, darf man nur alleine für die 3 Könige 60 Euro hinlegen und für einen kleinen Egel 12,90 Euro!!!! Josef liegt auch so bei 15,90 und Ochs und Esel je bei 9,80Euro...... und das Kamel bestimmt auch nicht weniger als 15 Euro...... und die Sachen sehen wie neu aus!!!!
* Und manchmal, da sucht man vergeblich sein unendlich geliebtes, jedoch verschollenes Kinderbuch aus alten Tagen im Internet oder auf ebay.... weil dieses Büchlein kribbeln im Bauch verursacht und einen an wunderschöne Momente der Kindheit erinnert. Und irgendwie glaubt man, man müsste seinen Kindern genau dieses Buch zum lesen geben..... ein Stückchen heile Welt!
Und so war es mit meinem Büchlein * das kleine Lamm *...... für schlappe 20Cent habe ich es vom Flohmarkt mitnehmen dürfen.......endlich habe ich dich wieder :)




Ansonsten hatten wir unseren Bart-Opa zu Besuch, der einen sehr langen Weg von Österreich bis zu uns hinauf in den Norden auf sich genommen hat!!! Ach ja und den Rest der herrlichen Tage, haben wir einfach nur faul im Garten verbracht.......

So jetzt muss ich los......

See you *Marie*

18. Mai 2011



Tadaaa die ersten Radieschen sind geerntet!!! Ich bin total begeistert...... habe ich doch das erste mal Bio-Saatgut bei Dreschflegel bestellt. Und diese *Monster* Radieschen sind einfach nur lecker. Die weißen sind keine kleinen Rettiche...nö nö sondern Radieschen die Eiszapfen heißen. Die Sorte Cherry Belle ist soooo groß und lecker..... und gar nicht holzig oder zu scharf.....einfach perfekt.

Die Brunnenkresse, die im ersten Bild zusehen ist, ist soooo abgefressen...... ich musste sie einfach in jeden Salat mit hinein schnippeln! Leider weiss ich jetzt nicht ob sie noch mal richtig wächst, da ich ja keinen Teich habe um sie draußen ans Wasser zu pflanzen! Jetzt im Moment steht sie in einem Topf mit Wasser und sieht gar nicht soooo zu frieden aus!!! Vielleicht habt ihr ja einen Tip für mich, wie ich das arme Ding retten kann!


Und hier.......keine Radieschen****
sondern meine vor gefühlten 100 Jahren begonnenen Granny´s . Im Moment habe ich die Muse weiter zu machen. Seit gestern bin ich wieder dabei und so sind doch schon ganze 29 Stück entstanden *lol* Soll ja mal eine kleine Babydecke werden.......

Bin ja mal gespannt wie lange ich daran rumhäkeln werde;)

Ansonsten komme ich einfach nicht dazu meine Pflänzchen vom Küchentisch einzupflanzen, da es entweder wie aus Eimern schüttet oder der Wind mich fast wegbläst. Mal sehen wie es am Wochenende wird. Heute wird aber erstmal die Scheune ausgemistet, damit der Mann mehr Platz zum Schrauben an seinem Motorrad hat. Männer eben......

See you*

11. Mai 2011


**hhhhhhaaaa ich freu mich!!!! Es gibt Regen!!! Endlich Regen!!!!

Wir Menschen sind schon wirklich ein komisches Völkchen............egal es soll schön runter plätschern, damit ich die Tage nicht so viele Gießkannen schleppen muss:)

Regnet es bei euch auch?

*Marie*

10. Mai 2011



Mein Tag heute: Obstsalat schnippeln....... Jakob mit dem Fahrrad abholen..... Pflanzen im Garten einpflanzen...... neuen Salat ansähen........ Hausaufgaben der Kinder anschauen...... das Auto von der Werkstatt holen grrrr*........ auch müssten ganz dringend die Hosenbeine meiner Sommerhose umgenäht werden..mmmmhhh................ich hab soooo ne lange Liste die nur darauf wartet abgearbeitet zu werden!............ Ihr kennst das bestimmt;)




Vielleicht sollte ich doch mal meine Küchenregale auswischen.........aber nur vielleicht *lol*.... denn das Wetter ist einfach viel zu herrlich um solche tristen Dinge zu erledigen.......



Doch am liebsten würde ich am Nachmittag in der Hängematte dösen und den Vögeln und Bäumen lauschen..........zuvor muss ich mich aber gekonnt in den Garten schleichen, da diese sonnst ganz schnell von meinen Kindern besetzt wird!

Genießt euren Tag!

*Marie*



8. Mai 2011



Schade Mamsi, dass ich nicht bei dir sein kann!!! Ich würde auch so gerne heute Nachmittag bei dir im Garten sitzen und mit allen zusammen Kuchen essen:)........ Aber im Sommer!

Ich liebe Dich*

*Marie*

4. Mai 2011








* Mein Geburtstag ist ja nun schon im April gewesen, aber ich freu mich immer noch so sehr wenn ich meine neuen Stricknadeln in der Hand halte..... damit haben mir meine Geschwister eine riesen Freude bereitet:)

*Das der April nicht nur Ostereier und Schokohäsle bringt, sonder sogar kleine, niedlich verschrumpelte und noch nicht ganz entfaltete Wesen ( wenn auch ein bisschen verspätet)........ war auch für meine Kinder neu:)
**********************Freddy das habt ihr super gemacht***************************

*Jetzt kehrt so langsam Ruhe ein, die Kinder sind wieder in der Schule..... es bleit mehr Zeit für eine Tasse Kaffee.....und doch sind noch einige Gartentechnische Dinge zu bewältigen:)............. und wer jetzt auf meinen kleinen Tisch in der Küche blicken könnte, der wüsste wovon ich rede. Viele, viel zu viele noch sehr zarte Gemüsepflänzchen müssen ins Beet gepflanzt werden, doch noch ist es sehr kühl und ein Frühbeet mit Wind-Kälte-Deckel besitzt Frau ja nicht grrrr*
Also abwarten und Gute Worte den grünen Zwergen zusprechen..........

Bis bald *Marie*

24. April 2011

Genießt die Ostertage!!! Sonne haben wir ja massig:)........ Hier bei uns geht es drunter und drüber, soooo viel ist los .....darum meine kleine Blogpause.......aber ich berichte später, wenn mir mehr Zeit bleibt!
Jetzt werden erstmal Ostereier gesucht;)
See you *Marie*


15. April 2011



* Ohne dich wäre ich nicht wie ich bin......... Ich liebe dich so sehr und sende dir ganz, ganz viele Geburtstagsküsschen!!!!!!

*Marie*

11. April 2011

* selbst gemachte Ketten und Anhänger......


* Oster-Krims-Krams-Deko fürs Kinderzimmer....... hat das * Teenie- Kind* vorletztes Wochenende auf dem Flohmarkt erstanden.........lach*

Ansonsten strahlt heute Frau Sonne und ich bin happy!!!

5. April 2011

* Gestern habe ich noch schnell ein paar Sonnenstrahlen eingefangen und Fotos gemacht................. heute hingegen ist es so trüb und nass:(

* Viel geschieht im Moment nicht...... bin immer noch am stricken, diesmal ein Tuch für mich!
* Jakob hat Besuch von einem Kieler Austauschschüler und ist mit ihm und seiner Schule den ganzen Tag on tour!
* Selina lernt für Mathe, Mathe, Mathe ........ denn morgen schreiben sie einen grausig schweren Test...grrrrr

Wie gesagt, viel gibt es nicht zu schreiben........ aber mal sehen was die Woche noch so bringt:).... vielleicht ja auch ein wenig Sonne!

*Marie*



1. April 2011




* Bilder vom letzten Wochenende....... unser Aufbruch nach Hamburg.

* Zeit zum bloggen fehlt mir im Moment...... Schule, Übernachtungen von Freunden und das herrliche Wetter halten mich davon ab;)

Genießt das tolle Wetter****

*Marie*