15. März 2011






* Trotz all der schrecklichen Meldungen......... der Geburtstag unserer Tochter wurde am Sonntag mit leckeren Karotten und Obstkuchen gefeiert. ............ gerührt hat mich, dass sie ganz spontan einen Teil des Geburtstagsgeldes, das sie von Verwandten bekommen hat, den Menschen in Japan spenden möchte......eben mein Kind!!

* Und um mich ein wenig abzulenken, stricke ich winzig-kleine Socken....... nein leider nicht für mich .... nö nö ich bin nicht schwanger ....schade!!!..... Sondern für meine Schwester, die im April einen kleinen Jungen zur Welt bringen wird;)

*Später mach ich mir einen Tee und höre gute Musik um * positive vibrations * zu tanken..... das tut mir und meinen Kindern gut!

P.s. Wer nächsten Montag noch nichts vor hat, der kann doch mal links auf meinen * Gemeinsam gegen Atomkraft Banner * klicken, dort findet ihr alle Termine;)

Liebe Grüße *Marie*

Kommentare:

VictoriaArt hat gesagt…

Good girls!!!
Love those sweet little socks!
Yes, we need some lift during the sadness!

Virtual hug!
Victoria

Eva hat gesagt…

Liebe Marie,

oh - erstmal herzlichen Glückwunsch an deine Tochter! Ich finde es toll, dass sie sich so spontan entscheidet, etws Geld zu spenden!

Die Socken sehen so süß aus, wie klein sie doch mal waren... *seufz*

Liebe Grüße,
Eva

Dani hat gesagt…

Liebe Marie, was für eine schöne Geste von Deiner Tochter.
Die Sockenwolle ist ja ein Traum. Verrätst Du mir, was für eine das ist? Du hast mich neulich schon mit der Zauberball Sockenwolle inspiriert, die kannte ich gar nicht.

Nicole´s buntes Haus hat gesagt…

Alles Liebe nachträglich an deine Tochter.Traurig sind die Nachrichten aus Japan und unser Leben läuft hier weiter....
LG
Nicole

Min-Hus hat gesagt…

...auch von mir alles Liebe an Deine Tochter!!Find ich toll das sie ihr Geld spenden will!!!Kompliment!!
Lieben Gruß
Anja

frau-froehlich hat gesagt…

Ich kann auch kaum an etwas anderes denken. Diese Planet hat wirklich besseres verdient.

Lg von
Frau Fröhlich - diese Woche mal nicht so fröhlich....

dunja hat gesagt…

toll, daß deine tochter gespendet hat! und den bildern nach zu urteilen hattet ihr einen schönen geburtstag! liebe grüße, dunja

Sternberg Werke hat gesagt…

Hallo Marie, auch meine älteste Tochter wird bald 13 und meine jüngste heisst auch Marie. Wenn dann Dein Kind auch noch zur Waldorfschule - wie ich der Deko entnehme - geht, so gibt es jede Menge Gemeinsamkeiten. Ach so - auch wir sind gegen Atomkraft!!! Christina