4. September 2008

Streichen...streichen....streichen....und was ist das!!!


Diese Kiste vom Flohmarkt war einst blau, jetzt so in weiss gefällt sie mir viel besser und unsere Kater lieben es darauf zu schlummern......

Auch wenn mich meine Mutter jetzt erschlägt *lach*... aber die China -Truhe im Wohnzimmer musste ich einfach neu lackieren. Sie war so düster und hat unser Eck am Ofen noch dunkler gemacht. Ich brauch im Moment einfach was helleres und so gefällt sie mir richtig gut......


Weckgläser vom Garten mal etwas umfunktioniert......


Und das habe ich heute Morgen beim vorbeilaufen entdeckt.... Meine kids oder besser Selina (Jakob macht ja einen großen Bogen um Selinas Schmink und Haarspangen-Zeugs) haben unsere alte Madonna gepimpt ( schreibt man das so!?)



Schöne Woche wünsche ich Euch noch ...Liebe Grüsse *Marie*

Kommentare:

Sanctuary hat gesagt…

Love love love these details. The grey is so soothing, such lovely details. Hope you are well! Love, S

linababe hat gesagt…

das ist wieder einmal so.....so marie! :o)

die madonna gefällt mir unglaublich gut!

hach....da könnte ich stundenlang gucken!!!


faszinierte grüße, lina

Landliebe Manuela hat gesagt…

Hallo,
finde die Kiste so richtig hübsch...habe im Keller auch eine Kleine stehen, die noch auf ihren Anstrich wartet. Ist doch immer wieder toll - was so ein bisschen weiße Farbe alles bewirken kann.
Die Idee mit den Weckgläsern finde ich auch richtig gut...sieht toll aus und ist auch noch praktisch (Wachsflecken usw.)

Richtig schön bei Dir !

Liebe Grüße
Manuela

*Marie* hat gesagt…

Danke!! Thank you my friends!! ..*Marie*

Shabby-Roses-Cottage hat gesagt…

Ach Marie...Es ist wieder soooo wunderschön Deine Bilder zu sehen...Die Kiste und die Truhe sind soooooo schöööön! Tolle Arbeit!!!
Auch ich liebe es Weckgläser für Kerzen zu benutzen,ob als Windlicht oder Aufbewahrung,das sieht sooo nostalgisch aus :o)
Ich grüß Dich gaaanz lieb,Pati

Melanie hat gesagt…

Jaja, wenn mal einmal die Farbtöpfe im Haus hat kann man einfach nicht mehr aufhören zu streichen :-)

Eure Madonna hat einen sehr eigenen Stil - aber er gefällt!

Liebe Grüße
Melanie

Landliebe Manuela hat gesagt…

Hallo Marie
Danke für Deinen netten Besuch !

Wenn Du über die Enten mehr erfahren möchtest gib einfach bei Google "Indische Laufenten" ein und Du kannst jedemenge nette Berichte dazu lesen. Wir haben sie von einem Privatzüchter erworben....aber vielleicht gibt es ja bei unseren auch mal Nachwuchs.

Liebe Grüße
Manuela

DerDekoLaden hat gesagt…

Von deiner Madonna bin ich auch sehr begeistert, was Kleinigkeiten so bewirken!
Ich liebe es auch meinen Möbeln einen neuen Anstrich zu verleihen; neue kaufen kann jeder
Liebe Grüsse
aus dem Burgenland
Sabine

NeedfulFriends&Koboldkinder hat gesagt…

alles ist wunderschön...und die möbel so genau richtig...hast du prima gemacht.

die madonna sieht sehr glücklich aus ;)

Inka hat gesagt…

The mirror is just awesome. Beautiful colors all around.

cara hat gesagt…

liebe marie,

hach, da hast du aber wieder wunderschöne sachen gezaubert, und das schränkchen ist ja wohl der hit.

dir ein schönes wochenende

gglg
karin

"was eigenes" hat gesagt…

Die gepimpte Madonna finde ich toll und die Idee mit den Weckgläsern ist klasse! Das sieht richtig gut aus!
Schönes Wochenende wünsche ich Dir!
LG, BINE

Moderncountry hat gesagt…

I love these pictures!! Gosh, what you collect and decorate in your home, it is just my taste. Comforting, fresh and gorgeous!

Kiss