22. Januar 2010


*


Im Moment gibt es nicht viel Neues bei mir. Der Winter hat uns hier mit seinen Schneemassen fest im Griff. Unser Nachbar meinte neulich, :" so viel Schnee haben wir seit Jahren nicht gehabt!" Also er findet´,s toll!!! Meine Wenigkeit kann dieses Weiss nicht mehr sehen!!! Und das liegt, so glaube ich nur daran, dass es hier so gut wie keinen regelmässigen Streu und Räumdienst gibt. Ja ja auch Dänemark spart seit der Wirtschaftskrise und so werden nur die Hauptstrassen von den Kommunen geräumt und mit Salz gepökelt, doch die kleinen, unwichtigen Landwege werden für nicht so wichtig eingestuft! Wie nett! Und das heißt für uns jetzt, jeden Tag bangen, ob man mit dem Auto durch die Schneeverwehungen kommt!! Aber es gibt ja hier noch unsere Landwirte mit Herz, die wenn gar nichts mehr geht, ihren Traktor anschmeissen und in eisiger Kälte samt Schneepflug die Strassen räumen. Schade nur für die Kids, die hätten gern Schnee-Schulfrei:)......

Meine Sucht des Rumschnipselns habe ich an einem wunderschönen Anhänger von der argentinischen Künstlerin Paola Zakimi ausgelebt und mein Sohnemann malt im Moment am liebsten Totoros aus dem wunderschönen Film von Hayao Miyazaki "Mein Nachbar Totoro"!

See you *Marie*


Kommentare:

Dans på roser hat gesagt…

Hello, Marie! =)

She is beautiful...
The colours in your home....mmmmm... still love it! =)

Tanja hat gesagt…

Hallo Marie
Warum sieht die niedliche Fee so traurig aus?
Schnee ist schon was schönes, aber irgentwann ist auch gut damit.
Wünsch dir ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße
Tanja

Weiße Versuchung hat gesagt…

Guten Morgen meine kleine Sister.....
Ich finde auch,das die Fee wunderschön ist, aber echt traurig aussieht...hoffe bei Euch läuft es wieder etwas besser...halt die Ohren steif,das wird schon wieder werden....und bald kommt der Frühling,da sieht die Welt schon wider ganz anders aus...
Sei lieb gegrüßt und ein dickes Bussi hab dich sehr lieb
Anja

andrella hat gesagt…

Liebste *Marie*,
so hört sich Schnee dann nicht mehr schön an, wenn einen die Naturgewalt fest im Griff hat. Bei uns sind die Wiesen schon wieder grün und jetzt hat man wieder einen echten Aha Effekt, es sieht alles so frisch aus! Ich wünsch dir auch das du bald wieder grün hast und schick dir die allerliebsten andrellagrüße
P.S.: Die Fee ist traumhaft schöööön!

WildeErdbeere hat gesagt…

Liebe Marie! Ich habe deinen wunderschönen Blog gerade bei meinem "Streifzug" durch die Bloggerwelt entdeckt und werde mich gleich als Leserin eintragen!Meine Tochter trägt den gleichen Namen wie du, das war mir gleich sympathisch ;O)
Deine Fee ist absolut zauberhaft und dass sie so traurig guckt macht sie doch geheimnisvoll ;O)
Und ich liebeliebeliebe Totoro!

Liebste Grüße, Bianca

Unsere kleine Farm hat gesagt…

Die ist ja lieb die kleine Elfe - nur warum schaut sie so traurig? Ich fühle mit Dir - der Schnee geht mir auch schon auf die Nerven! Hier in Wien ist dazu die meiste Zeit Nebel - das heißt keine Sonne seit Wochen!!! *grummel**grummel*
Alles Liebe!
Eri

Valloittava valkoinen hat gesagt…

So lovely pictures!
And yeah the snow is great but i can understand what it is to live in country were the roads are not in so good shape!!!

Have great weekend!
Anu

*Marie* hat gesagt…

Ich kann Euch leider nicht sagen, warum diese kleine Fee so traurig schaut... aber ich denke auch eine Fee hat mal miese Tage;)..... muss ja nicht immer alles heiter Sonnenschein sein. Am besten ihr fragt Paola was sie sich bei dieser Illustration gedacht hat. Schönes Wochenende Euch allen *Marie*

Micha hat gesagt…

hallo Marie, ich drück mal die Daumen das es bald besser wird mit dem Wetter.
Bei uns hat sich der Schnee verabschiedet, ich hoffe er kommt nicht nochmal vorbei.
Meinetwegen kann es morgen Frühling werden. Ich wäre bereit.
Schönes Wochenende wünsche ich Euch
LG Micha

Kaylovesvintage hat gesagt…

hey Marie
I hope the postman will still find your home...parcel on the way

Silvia *Little-White-Cottage* hat gesagt…

Hallo Marie,
hier liegt ja fast kein Schnee mehr. Schön, wenn es mal viel weiß draußen gibt - wird dann aber auch wieder froh gefahrlos mit dem Auto unterwegs zu sein. Ob die Fee wegen Eurer Schneemassen so traurig aussieht? Wir schauen heute übrigens den Film: Mein Nachbar Totoro und ich freue mich schon darauf!!!

liebe Grüße
Silvia

belly hat gesagt…

Liebe Marie,

die Fee ist zuckersüß! Und ich glaub, ich weiß, warum sie so traurig schaut: sie hat den vielen Schnee genauso satt wie du und möchte am liebsten raus und im Sonnenschein über die Wiesen und durch grünbelaubte Bäume fliegen...hach, träum...
Wir müssen uns wohl alle noch etwas gedulden.

Ganz liebe Grüße
Kristin

mamas kram hat gesagt…

Die Fee ist wundervoll! Ach, und deine schönen Bilder mag ich einfach so gerne!
Vielleicht könntest du uns ein wenig von eurem Schnee schicken. Bei uns hat es nämlich den ganzen Winter noch nie so richtig geschneit und ich sehne mich deshalb noch gar nicht nach dem Frühling...
Liebe Grüsse
Doris

Lena-Bella hat gesagt…

Wundervoll!!!!!!!
LG Rene